Tag Archiv: Tierheim Forchheim

© Tierheim Forchheim

Polizei bringt verletzte Katze ins Tierheim Forchheim: Wer vermisst sein Tier?

In einer Gemeinde von Wiesenttal (Landkreis Forchheim) fanden Verkehrsteilnehmer am Donnerstagabend (14. Januar) eine verletzte Katze am Straßenrand und verständigten die Polizei. Die Beamten brachten das erschöpfte Tier ins Tierheim Forchheim. 

Katze zittert stark und ist sehr erschöpft

Die Katze wurde am Straßenrand von Oberfellendorf gefunden. Die Polizei stellte fest, dass das Tier zwar äußerlich unverletzt erschien, jedoch stark zitterte und sehr erschöpft war. Vor Ort konnte kein Besitzer ausfindig gemacht werden, weshalb die Polizei das Tier ins Forchheimer Tierheim brachte. Dort wurde die Katze versorgt. Wer sein Haustier vermisst, soll sich direkt ans jeweilige Tierheim wenden.

© Tierheim Forchheim