Tag Archiv: Tierkadaver

© TVO

Münchberg: Schlachtabfälle illegal im Wald entsorgt

Eine Gruppe Jogger entdeckte am Montagabend (18. Juni) im Wald zwischen den Münchberger Ortsteilen Plösen und Plösenmühle (Landkreis Hof) die Reste von einigen Tierkadavern. Ein oder mehrere Unbekannte entsorgten in dem Waldgebiet illegal zahlreiche Schlachtabfälle.

Ohrmarken der Tiere entfernt

So fand man Reste eines Ziegenbockes, eines Schafes, eines Lammes und eines Schweines. Die Ohrmarken der Tiere wurden entfernt. Somit konnte ein Nachweis auf die Herkunft der Tiere nicht mehr erfolgen. Hinweise in dem Fall nimmt die Polizei in Münchberg entgegen. Die Rufnummer lautet: 09251 / 87 00 40.

© TVO© TVO
Aktuell-Bericht vom Dienstag (19. Juni)
Tierkadaver illegal entsorgt: Wer ist der Schlächter von Münchberg?

A9/Haag (Lkr. Bayreuth): Wildschweine verursachen Unfälle

Dienstagnacht verursachte eine Wildschweinrotte auf der A9 kurz nach dem Parkplatz Sophienberg bei Haag eine Serie schwerer Autounfälle, bei der acht Fahrzeuge beschädigt wurden. Zwei Fahrzeuge fuhren direkt in die Herde, wobei vier der Tiere sofort starben. Die sechs nachfolgenden Autos prallten daraufhin in die Tierkadaver, wodurch die Fahrzeuge ebenfalls Schaden nahmen. Die Fahrer blieben unverletzt, der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 22.000€ . Um die Straße frei zu räumen und sie damit wieder befahrbar zu machen, musste die Autobahn eine knappe  Stunde lang gesperrt werden.