Tag Archiv: Töpen

Töpen (Lkr. Hof): Geldautomat in der Nacht gesprengt!

Schon wieder wurde in Oberfranken ein Geldautomat in die Luft gesprengt. Nach dem Vorfall am Freitag (21. Februar) in Bad Berneck (Landkreis Bayreuth) ereignete sich am Donnerstagabend (27. Februar) gegen 21:45 Uhr in Töpen (Landkreis Hof) ein weiterer Vorfall.

Fünfstelligen Betrag erbeutet

Ein unbekannter, vermummter Täter sprengte den Geldausgabeautomaten einer Bank in der Schleizer Straße. Mit einem fünfstelligen Bargeldbetrag flüchtete der Mann vermutlich mit einem Fahrzeug. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 18.000 Euro.

Tätersuche bisher ergebnislos

Anwohner in der unmittelbaren Umgebung der Bank vernahmen gestern Abend die Explosion und bemerkten ein Fahrzeug, das aus unmittelbarer Nähe der dortigen Bankfiliale in unbekannte Richtung davon fuhr. Die eintreffende Polizei fand dann den gesprengten Geldausgabeautomaten vor. Trotz umfangreicher, sofort eingeleiteter Kontrollmaßnahmen im Umfeld der Bank und der angrenzenden Region, blieb die Fahndung nach dem Täter bislang ergebnislos. Noch am selben Abend übernahm die Kripo Hof vor Ort die Ermittlungen. Ein Sprengstoffexperte des Bayerischen Landeskriminalamtes besichtigte den Tatort noch in der Nacht. Derzeit prüfen die Ermittler, ob ein Tatzusammenhang zu dem Vorfall in Bad Berneck besteht.

Kripo Hof sucht Zeugen

  • Wer hat am Donnerstagabend (27.02.) gegen 21.45 Uhr in der Schleizer Straße oder der näheren Umgebung verdächtige Fahrzeuge und / oder Personen gesehen?
  • Wer hat zu dieser Zeit ungewöhnliche Geräusche wahrgenommen?
  • Wem sind möglicherweise schon vor der Tat Personen im Umfeld der Bank aufgefallen, die sich dort in verdächtiger Weise umgesehen oder sonst auffällig verhalten haben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 entgegen.

 

MEHR AB 18:00 UHR IN „OBERFRANKEN AKTUELL“.

 


 

 

Töpen (Lkr. Hof): Schwerer Unfall mit zwei Autos

Zu einen schweren Verkehrsunfall kam es gestern, um 15.50 Uhr, auf der Kreisstraße 2 in der Nähe von Töpen im Landkreis Hof. Eine 52-jährige Frau aus Tanna befuhr mit ihrem roten Twingo einen befestigten Feldweg und wollte die Kreisstraße 2 überqueren. Dabei übersah sie den schwarzen Pkw einer 31-jährigen Frau aus Töpen. Es kam zum Zusammenstoß. Die Pkw-Lenkerin aus Töpen wurde dabei schwer verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Hofer Klinikum. Lebensgefahr bestand jedoch nicht. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Gesamthöhe von ca. 20.000 Euro.

 


 

 

1 2 3