Tag Archiv: Trauerbeflaggung

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Gedenken an die Corona-Toten: Trauerbeflaggung am Sonntag in Bayern

Ministerpräsident Söder ordnete im Zuge der Zentralen Gedenkveranstaltung für die Todesopfer der Corona-Pandemie am kommenden Sonntag (18. April) eine Trauerbeflaggung für ganz Bayern an. In Bayreuth findet am Sonntag zudem eine Kranzniederlegung statt.

Weiterlesen

© TVO

Coburg: Vestestadt trauert um Prinz Philip

Zum Tod von Prinz Philip, dem Prinzgemahl der britischen Queen Elizabeth II., hat Oberbürgermeister Dominik Sauerteig Trauerbeflaggung in Coburg angeordnet, wie es in einer Pressemitteilung am heutigen Freitag (09. April) heißt.

„Heute ist ein trauriger Tag für das britische Königshaus. Stadt und Stadtgesellschaft sind über die herzogliche Familie seit gut 200 Jahren eng mit dem Haus Windsor verbunden. Mein tief empfundenes Beileid gilt den Hinterbliebenen“, erklärte Sauerteig.

Die Familie von Sachsen-Coburg und Gotha wird ebenfalls Trauerbeflaggung vor Schloss Callenberg vornehmen. Für kommenden Woche ist beabsichtigt, ein gemeinsames Kondolenzbuch von Stadt und herzoglicher Familie öffentlich auszulegen. Prinz Philip ist am Vormittag friedlich auf Schloss Windsor verstorben, heißt es auf der Website der britischen Königsfamilie. Vor einigen Wochen war er in einer Spezialklinik am Herzen operiert worden und hatte mehrere Wochen im Krankenhaus verbracht. Mitte März entließ man ihn nach Hause. Der Prinzgemahl wäre im Juni 100 Jahre alt geworden.

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayern: Trauerbeflaggung zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus

Auf Grundlage der entsprechenden Verwaltungsanordnung erfolgt am Freitag (27. Januar ) zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus die Trauerbeflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern.

Weiterlesen

Bayern: Trauerbeflaggung an staatlichen Dienstgebäuden

Aus Anlass des Gedenkgottesdienstes in Bad Aibling (Landkreis Rosenheim) für die Opfer des Zugunglückes am Dienstag (09. Februar) hat der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer die Trauerbeflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern für den Sonntag (14. Februar) angeordnet.

Weiterlesen

© Christoph Röder / TVO

Bayern: Seehofer ordnet Trauerbeflaggung an

Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat aus Anlass des Flugzeugunglücks in den französischen Seealpen am 24. März 2015 vom heutigen Mittwoch bis einschließlich Freitag (27. März) eine Trauerbeflaggung an allen staatlichen Dienstgebäuden in Bayern angeordnet.

Weiterlesen