Tag Archiv: TV

Kulmbach: Ireks erhält Wirtschaftspreis

Der dritte Wirtschaftspreis der Stadt Kulmbach geht am Abend an die Firma Ireks. Das weltweit agierende Unternehmen beliefert Bäckereien mit Backmischungen, handelt mit Braumalz, Aromastoffen und sogar Speiseeis. Allein am Standort Kulmbach beschäftigt die Firma Ireks rund 800 Menschen. Weltweit sind mehr als 2.400 Personen für das Unternehmen tätig. Entgegen nehmen wird den Kulmbacher Wirtschaftspreis IREKS-Geschäftsführer und Kulmbacher Ehrenbürger Hans Albert Ruckdeschel. Im Rahmen der Preisverleihung bekommt auch der Unternehmer Konrad Friedrichs eine Auszeichnung. Der 77-jährige erhält die silberne Bürgermedaille der Stadt Kulmbach für sein Lebenswerk. 

 


 

 

123