Tag Archiv: TVO; TV Oberfranken

Wunsiedel: Stadt kauft Schneeberg-Areal

Der Schneeberg im Fichtelgebirge ist mit einer Höhe von 1.051 Metern der höchste Berg in Oberfranken. Noch höher als der Berg selbst schlugen die Wellen, die der geplante Verkauf auslöste. Über ein Jahr dauerte der Prozess, nun wurde das Areal verkauft. Die Stadt Wunsiedel teilte am Mittwochvormittag (3. September) mit, den Gipfel erworben zu haben.

Weiterlesen

© News5

Bad Rodach: 16-Jährige bei Unfall getötet – Unfallursache ermittelt

Ein offenbar spontanes Autorennen war der Auslöser für den schweren Verkehrsunfall bei Bad Rodach in der Nacht zum 22. August. Hierbei kam eine 16-Jährige ums Leben. Wir berichteten. Die Staatsanwaltschaft Coburg bestätigte TVO am Montag (1. September), dass sich die beiden Fahrzeugführer wohl eine Art Duell lieferten.
Weiterlesen

Bayreuth: Spende für Kinderklinik

Werner Wündsch, Geschäftsführer der DeWI Deutsche Wertimmobilien Gruppe GmbH, überraschte das Vaterglück Ende 2013. Nach der zu frühen Geburt seiner Zwillinge lernte er die Nöte und Sorgen, die Eltern von Frühgeborenen durchleben, hautnah kennen. Mit seiner Spende für die Klinik für Kinder und Jugendmedizin in Höhe von 3.500 Euro möchte er dazu beitragen, das Frühchen und deren Familien noch mehr Unterstützung erfahren. Roland Ranftl, Geschäftsführer der Klinikum Bayreuth GmbH, (rechts im Bild) freute sich über die Spende, die dort eingesetzt werden wird, wo am dringendsten ein bedarf besteht.

 


 

 

Mega-Gewinnspielwochen: Die ersten 100 Euro wurden verlost

Da ist er, der erste 100-Euro-Schein, der auf die Reise geht. Am Montag (24. Februar) starteten wir mit unsere Mega-Gewinnspielwochen. Die richtige Antwort zu unserem Beitrag „Das ´Schlenkerla´ in Bamberg“  lautete „A“. Den glücklichen Gewinner überraschen wir nun mit dem grünen Schein! Mehr dazu heute in „Oberfranken Aktuell“ ab 18:00 Uhr. In der Sendung gibt es heute auch wieder 100 Euro zu gewinnen. Später dazu mehr…

 


 

 

Eishockey: EHC Bayreuth setzt Torfestival in Deggendorf fort

Die Gegner des EHC Bayreuth hatten am Wochenende nichts zu lachen. Nach dem Heimspielerfolg mit 8:2 am Freitagabend gegen Weiden, setzten die Tigers im Auswärtsspiel am Sonntag sogar noch einen drauf. In Deggendorf siegten die Bayreuther sogar mit 9:2 und kletterten damit auf den 3. Platz der Eishockey Oberliga Süd. Den Spielbericht zum Auswärtssieg sehen Sie ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Rad-Cross-DM in Döhlau: Favoritensiege am Wochenende

Wer gewinnt die Schlammschlacht um Döhlau (Landkreis Hof)? Die Antwort liefert die Deutsche Meisterschaft der Querfeldein-Radfahrer. Bei milden Temperaturen fanden die Titelkämpfe in diesem  Winter auf besonders weichem Untergrund statt. Spitzenfahrer aus ganz Deutschland gaben sich über die kraftraubenden Kilometer die Ehre und die Zuschauer erleben Favoritensiege bei den Frauen und bei den Männern. Bei Rennen der Elitefahrer waren wir mit der Kamera dabei. Wer die Schlammschlacht gewann, sehen Sie ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“!

 


 

 

Landgericht Bayreuth: Versuchter Dreifachmord – 37-Jähriger angeklagt

Erst ist es die große Liebe, dann folgt die Trennung und der Verflossene wird zum Stalker und fast sogar zum Mörder. Jetzt muss sich Enrico G. (37) wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht in Bayreuth verantworten. Die Hauptverhandlung startete am Dienstagmorgen (7. Januar 2014) bereits zum zweiten Mal. Beim ersten Versuch Anfang Dezember 2013 erleidet der Angeklagte einen Nervenzusammenbruch. Sandra Heinze berichtet ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“ aus Bayreuth.

 


 

 

12345678910