Tag Archiv: Waschmaschine

© News5 / Merzbach

Bamberg: Brand im Seniorenheim!

ERSTMELDUNG (9:05 Uhr):

Zu einem Brand in einem Seniorenheim in der Friedrich-Ebert-Straße in Bamberg wurde die Feuerwehr am Mittwoch (18. September) alarmiert. Nach ersten Angaben einer Agentur soll im dritten Obergeschoss eine Waschmaschine gebrannt haben. Diese befand sich glücklicherweise in einem Raum mit Brandschutztor, sodass das Wohnhaus nicht verraucht wurde und die Einsatzkräfte keine Bewohner evakuieren mussten. Verletzte gab es nicht. Der Sachschaden begrenze sich nur auf den Raum, in dem die Waschmaschine gestanden war.

 

  • Eine offizielle Polizeimeldung steht derzeit noch aus!

 

© News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach
© TVO / Symbolbild

Dörfles-Esbach: Brand durch Waschmaschine

Am Sonntagnachmittag kam es in Dörfles-Esbach, im Landkreis Coburg, zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung. Wie die Polizei auf Anfrage bestätigt, bemerkte der Bewohner den Brand relativ spät, weil er nicht Zuhause war. Als er heim kam, versuchte er die Flammen an der Waschmaschine selbst zu löschen. Dabei erlitt er eine Rauchgasvergiftung und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Feuerwehren konnten den Wohnungsbrand rasch unter Kontrolle bringen. Die Ursache des Feuers ist noch nicht bekannt. Der Sachschaden in der Wohnung beträgt ca. 30. 000 Euro. Sie ist auch voerst nicht bewohnbar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

© nordbayern-aktuell / Symbolbild / Archiv

Coburg: Waschmaschine geht in Flammen auf

Ein technischer Defekt an einer Waschmaschine führte am späten Mittwochnachmittag (2. August) in einem Mehrfamilienhaus in der Coburger Sauerbruchstraße zu einem Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Das Haushaltsgerät einer 39-jährigen Coburgerin fing in der Küche der Wohnung.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Coburg: Tausende Liter Wasser strömen durch Mehrfamilienhaus

Nach einem großen Wasserschaden am Montag (18. April) ist ein Mehrfamilienhaus am Steintor in Coburg derzeit unbewohnbar und vom Einsturz gefährdet. 25 Bewohner des Hauses sind betroffen. Der Schaden liegt im sechsstelligen Bereich. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen