Tag Archiv: Wasserrettung

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Selb: Mehrere hundert ungültige Erste Hilfe – Bescheinigungen ausgestellt

Die Polizei in Selb (Landkreis Wunsiedel) erhielt bereits im April die Information, dass ein ehemaliges Mitglied einer gemeinnützigen und selbstständigen Wasserrettungs- und Nothilfe-Organisation widerrechtliche Erste-Hilfe-Schulungen durchführte. Seit dieser Zeit laufen die Ermittlungen gegen einen 56-jährigen Mann aus Selb. Bereits zu Beginn bestätigte sich der Tatverdacht gegen ihn.

Weiterlesen

DLRG Oberfranken: Hochwasserhilfe an der Elbe in Schönebeck

Viele Einsatzkräfte aus Oberfranken sind auch am Wochenende in den Hochwassergebieten im Dauer-Einsatz. Die Fluthelfer der DLRG Oberfranken sind mit einem Wasserrettungszug aktuell in Schöneback (Sachsen-Anhalt) und Umgebung aktiv, direkt an der Elbe. Wie man uns aus dem Wasserrettungszug mitteilte, wurden die Helfer aus Oberfranken von den Bewohnern herzlich aufgenommen und auch versorgt. Gemeinsam mit Kräften von der Bundeswehr, Bewohnern der Gebiete und weiteren Helfern von vor Ort versucht man gebündet der Hochwasserlage Herr zu werden.

 

Fotos – bereitgestellt von den oberfränkischen Hilfskräften – gibt es auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/fb.tvo!