Tag Archiv: Weltmeister

© Hochstapler Speichersdorf

Kaohsiung: Medaillenregen für Speichersdorfer Sport-Stacker

Einen wahren Medaillenregen erlebte das deutsche Nationalteam der  Sport-Stacker bei der über das Osterwochenende in Kaohsiung (Taiwan) ausgetragenen Weltmeisterschaft. Im Aufgebot des 38-köpfigen Aufgebots von Team Germany waren 15 Starterinnen und Starter der "Hochstapler Speichersdorf" aus dem Landkreis Bayreuth.

Team Germany lernt der Konkurrenz das Fürchten

Nachdem die Oberfranken im letzten Jahr selbst die Titelkämpfe ausrichteten, reiste man heuer um die halbe Welt, um sich mit der Weltspitze zu messen. Dies geschieht mehr als erfolgreich! Mit insgesamt 37 Gold, 17 Silber und 8 Bronzemedaillen (siehe Tabelle / Medaillenspiegel) wurde in sieben verschiedenen Disziplinen und in den verschiedenen Altersklassen ein bahnbrechender Erfolg verzeichnet. Mit den Erfolgen und der Edelmetall-Ausbeute setzten die deutschen Sport-Stacker ein deutliches Ausrufezeichen im Wettbewerb der 456 Teilnehmer und lehrten der Konkurrenz, die vor allem von den Asiaten dominiert wird, das Fürchten.

Erholung nach den Titelkämpfen

Nach den erfolgreichen Titelkämpfen gönnen sich die Speichersdorfer nun noch ein paar freie Tage in Taipeh, bevor sie am kommenden Sonntag wieder in München landen.

(Bild / Tabelle anklicken für eine größere Darstellung)

© Verkehrsakademie Kulmbach

Berliner Fanmeile: Ein Oberfranke chauffiert die Weltmeister!

400.000 Fans der Nationalmannschaft warten auf auf die Weltmeister in Berlin. Die Fanmeile gleicht einem Menschenmeer, die Stimmung ist unbeschreiblich – und Oberfranken spielt eine wahrlich tragende Rolle bei diesem Spektakel. Sowohl der Bus als auch der Busfahrer kommen sozusagen von uns. Wir sprechen ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“ mit Friedrich Thunsdorff aus Förbau (Landkreis Hof) über die Fahrt seines Lebens.  


 

Rehau: 11-Jähriger Noah Amann wird Ballett-Weltmeister

So jung und schon so erfolgreich. Der 11-Jährige Noah Amann aus Rehau hat eine große Leidenschaft, das Tanzen. Mit viel Fleiß und Ehrgeiz qualifiziert er sich für den diesjährigen „Dance World Cup“ im englischen Brighton. 2.000 Weltklasse-Tänzer aus über 22 Nationen nehmen daran teil. Dort setzt er sich als einer der jüngsten seiner Altersklasse gegen 15 andere Tänzer durch und gewinnt den Weltmeistertitel in der Kategorie „Klassisches Ballett“. Mehr von ihm ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.


 

 

WM-Titel: Akkordeon-Quintett aus Hof holt Weltmeister-Krone

Sie sind zu fünft, alle um die 30 Jahre alt und spielen wirklich meisterhaft Akkordeon: Das Akkordeon-Quintett der Musikschule der Hofer Symphoniker. Genau dieses Quintett hat jetzt richtig abgeräumt. Beim World Music Festival in Innsbruck, dem wichtigsten Akkordeon-Wettbewerb weltweit, haben sie den ersten Platz gemacht. Wir haben dem Quintett bei der ersten Probe nach dem Wettbewerb einen Besuch abgestattet und uns das Weltmeisterstück vorspielen lassen. Mehr ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Bayreuth: Streethockey-Nationalmannschaft schlägt Weltmeister Tschechien

Die WM-Generalprobe der deutschen Streethockey-Nationalmannschaft am Sonntag in Bayreuth verlief positiv. Gegen den amtierenden Weltmeister aus Tschechien erspielte sich das deutsche Team ein 6:3. Somit das das Team für die anstehende Weltmeisterschaft 2013 in St. John´s (Kanada) gut gerüstet. Den Sieg über den derzeitigen Titelträger gibt es ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.