Tag Archiv: Wonsees

Förderoffensive Nordostbayern: Landkreis Kulmbach erhält weitere 12,4 Millionen Euro

Im Landkreis Kulmbach konnten aus der Förderoffensive Nordost­bayern, teils als Ergänzung der Bund-Länder-Städtebauförderungs-programme, bereits 21 Maßnahmen mit förderfähigen Kosten von etwa 10,5 Millionen Euro bewilligt werden. Größere Maßnahmen sind unter anderem die Revitalisierung der Mainleuser Spinnerei und die Sanierung des Jugendzentrums in der Stadt Kulmbach.

Weiterlesen

© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Wonsees: Motorradfahrer (53) lebensgefährlich verletzt

Am Samstagnachmittag (13. Oktober) verlor ein Motorradfahrer zwischen Thurnau und Wonsees (Landkreis Kulmbach) die Kontrolle über seine Harley Davidson und kam von der Fahrbahn ab. Der Mann verletzte sich dabei lebensgefährlich.

Motorradfahrer prallt gegen einbetonierten Leitpfosten

Ein 53-jähriger Kronacher war gegen 16:00 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Thurnau und Wonsees unterwegs. Kurz vor der Ortschaft Großenhül verlor der Mann in einer Linkskurve die Kontrolle über seine Maschine und kam von rechts von der Fahrbahn ab. Samt Motorrad stieß er gegen einen einbetonierten Leitpfosten und rollte danach circa 20 Meter eine Böschung hinab. Als das Motorrad zum Liegen kam, begrub es den Kronacher unter sich.

Schwerste innere Verletzungen

Der Mann zog sich bei dem Unfall Rippenbrüche, eine schwere Schulterverletzung und auch schwerste innere Verletzungen zu. Er wurde von Rettungsdienst und Notarzt medizinisch versorgt und dann mit einem Rettungshubschrauber in das Klinikum Bayreuth geflogen. Der Sachschaden an der Harley Davidson wurde von der Polizei auf rund 10.000 Euro geschätzt.

 

© TVO / Symbolbild

Wintereinbruch in Oberfranken: Unfälle auf den Autobahnen A9 & A70

Zu sieben Unfällen musste die Verkehrspolizei Bayreuth ab dem Sonntagnachmittag (10. Dezember) ausrücken. Ursächlich für die Unfälle war immer die zu hohe Geschwindigkeit bei den winterlichen Straßenverhältnissen. Während niemand verletzt wurde, belief sich der Schaden auf rund 40.000 Euro.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Wonsees: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Eine zu eng gefahrene Linkskurve endete für einen Motorradfahrer (60) aus dem Landkreis Bamberg am Sonntagnachmittag (16. Juli) im Krankenhaus. Der Biker prallte frontal gegen ein entgegenkommendes Auto und wurde dadurch schwer verletzt.

Weiterlesen

© Polizei

A70 / Wonsees: Schwerer Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Ein Alkoholwert von 1,64 Promille war die Ursache eines Unfalles am Freitag (10. März) auf der A70 bei Schirradorf (Landkreis Kulmbach). Ein alkoholisierter 52 Jahre alter Mann hinterließ mit seinem BMW eine Spur der Verwüstung.

Weiterlesen

A70 / Wonsees: Geplatzter Lkw-Reifen löst Folgeunfälle aus

Ein geplatzter Lkw-Reifen war am Montagabend (12. September) der Auslöser zweier Folgeunfälle mit einem hohen Sachschaden auf der Autobahn A70 bei Wonsees (Landkreis Kulmbach). Ein 33-Jähriger wurde hierbei verletzt.

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

A70 / Wonsees: Raser überholt rechts löst Unfall aus

Die Raserei eines 48-Jährigen aus dem Landkreis Würzburg verursachte am Dienstagvormittag (13. Juni) einen Unfall auf der Autobahn A70 bei Wonsees (Landkreis Kulmbach). Zwei Personen wurden verletzt. Der Fahrer des Sportwagens fuhr einfach weiter.

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

A70 / Wonsees: Zwei Schwerverletzte nach Horrorcrash

Zwei Schwerverletzte forderte am Donnerstagnachmittag (19. November) ein Unfall auf der Autobahn A70 zwischen den Anschlussstellen Stadelhofen und Schirradorf (Landkreis Kulmbach). Die Autobahn wurde für die Unfallaufnahme in Richtung Bayreuth voll gesperrt.

Weiterlesen

© TVO

Krögelstein (Lkr. Bayreuth): 75-Jähriger stirbt bei Unfall

Tödlich verletzt wurde am Donnerstagabend (30. Juli) ein 75-Jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Wonsees (Landkreis Kulmbach) und Krögelstein (Landkreis Bayreuth). Ein weiterer Unfallbeteiligter kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Weiterlesen

© Regierung von Oberfranken

Oberfranken: Über 8,7 Mio EUR für weiteren Breitbandausbau

Am vergangenen Donnerstag (23. April) übergab Bayerns Finanz- und Heimatminister Markus Söder im Heimatministerium in Nürnberg erneut zahlreiche Zuwendungsbescheide für den Breitbandausbau. 20 dieser Bescheide gingen dabei an Städte und Gemeinden in Oberfranken.

Weiterlesen

© Symbolbild

A 70/Wonsees: Schutzengel für Kleinkind

Am frühen Samstagnachmittag fuhr eine 24-jährige Mutter aus Stuttgart mit ihrem einjährigen Sohn auf der Autobahn in Richtung Bayreuth. Aus bislang ungeklärten Gründen, kam sie zwischen den Ausfahrten Stadelhofen und Schirradorf nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht in die rechte Schutzplanke.

Weiterlesen

1 2