Tag Archiv: Wunsiedler Straße

© TVO / Symbolbild

Hof: Zusammenstoß zweier Pkw sorgt für zwei Verletzte

UPDATE (14. Februar, 11:40 Uhr):

Ein Zusammenstoß zweier Fahrzeuge ereignete sich am Donnerstagnachmittag (13. Februar) an der Wunsiedler Straße in Hof. Eine 19-Jährige übersah eine 56-jährige Autofahrerin, woraufhin beide kollidierten. Beide Fahrerinnen wurden verletzt. Der Gesamtschaden lag im fünfstelligen Bereich.

Beide Frauen kommen verletzt in eine Klinik

Die 19-jährige befuhr gegen 16:25 Uhr mit ihrem Mazda die Wunsiedler Straße in Richtung Oberkotzau. Sie fuhr auf die Bundesstraße B15 nach links auf und übersah die 56-Jährige mit ihrem Skoda Oktavia aus dem Landkreis Hof. Durch den Zusammenstoß erlitten beide Frauen leichte Verletzungen und kam in die Klinik Naila.

20.000 Euro Schaden und zwei beschädigte Fahrzeuge die Bilanz des Unfalls

Durch den Unfall waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Unfallschaden liegt bei 20.000 Euro.

EILMELDUNG (17:15 Uhr):

Wie die Polizei am späten Donnerstagnachmittag (13. Februar) mitteilte, kam es an der Wunsiedler Straße im Kreuzungsbereich in Hof zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen der Polizei sollen zwei Personen leicht verletzt sein. Die Kreuzung zur Staatsstraße 2177 ist derzeit (17:15 Uhr) teilweise gesperrt. Weitere Informationen sind aktuell nicht bekannt. Bitte achten Sie in diesem Bereich auf den Verkehr und bilden Sie eine Rettungsgasse.

  • Weitere Informationen folgen!

 

© Toom

Hof: Neuer Baumarkt soll im Spätsommer eröffnen

Wie die Baumarktkette toom jetzt mitteilte, soll die neue Filiale in der Wunsiedler Straße 70 in Hof im Spätsommer 2019 ihre Türen öffnen. Der Markt bietet seinen Kunden dann auf 8.500 Quadratmetern Produkte rund ums Renovieren, Modernisieren und Gestalten. Weiterlesen
© News5 / Fricke

Schwerer Unfall in Hof: Vier Verletzte nach Crash mit Laternenmast

UPDATE (11:25 Uhr)

Einen Schwer- und drei Leichtverletzte forderte ein Unfall am Montagabend (6. Mai) in der Wunsiedler Straße. Aus noch ungeklärten Gründen geriet ein Audi A3, den ein 25-jähriger Mann aus Hof fuhr, im Bereich einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte laut Angaben der Polizei mit voller Wucht gegen einen Laternenmast, der daraufhin umfiel. Ein 17-Jähriger und ein 19-Jähriger wurden bei dem Crash leicht verletzt. Ein weiterer 17-Jähriger trug schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen davon. Er wurde per Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 18.000 Euro. Beamte der Polizei Hof ermitteln nun wegen fahrlässiger Körperverletzung. Der Unfallwagen ist nur noch Schrott.

ERSTMELDUNG (9:17 UHR)

An der Kreuzung Wunsiedler Straße und Kornbergstraße ereignete sich am Montagabend (6. Mai) ein schwerer Unfall. Laut Angaben von News5 kam dabei ein mit vier Personen besetzter Audi von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Ampel. Der Zusammenstoß war so stark, dass der Ampelmast umstürzte. Zur Versorgung der Verletzten landete sogar ein Rettungshubschrauber. Er brachte News5 zufolge ein Opfer ins Klinikum nach Bayreuth. Die übrigen drei Insassen sollen im Raum Hof in Kliniken gebracht worden sein. Wieso es zu dem Unfall kam, ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

© News5 / Fricke© News5 / Fricke© News5 / Fricke© News5 / Fricke© News5 / Fricke
© Stadt Hof

Großbaumaßnahme in Hof: Sperrung der Wunsiedler Straße

Am kommenden Montag (29. Oktober) beginnen in Hof die Bauarbeiten an der Wunsiedler Straße. Dabei wird es laut der Pressemitteilung der Stadt Hof zu einer Vollsperrung der betroffenen Straße kommen. Als Umleitung bietet sich die Nutzung der Bundesstraße B15 (Ernst-Reuter-Straße) an, nachdem die dortige Brückenbaustelle beendet wurde.

Folgende Arbeiten stehen an

Die Wunsiedler Straße wird zwischen Krötenbrucker Straße und Medlerstraße grundhaft ausgebaut. Geplant ist die Errichtung eines Kreisverkehrs auf Höhe der Einmündung Wunsiedler Straße / Erlhofer Straße. Die Baumaßnahme umfasst dabei zwei Ausbauabschnitte.

 

  • Im 1.Bauabschnitt erfolgt der Ausbau der Wunsiedler Straße zwischen Krötenbrucker Straße bis Einmündung Schneeberger Straße. Dieses Bauende ist für Ende Mai 2019 vorgesehen.

 

  • Im 2.Bauabschnitt ist ab 2019 der Ausbau der Wunsiedler Straße zwischen Schneeberger Straße bis Einmündung Medlerstraße geplant. Die Verkehrsführung für diesen Bauabschnitt wird zuvor zeitnah von der Stadtverwaltung veröffentlicht.

 

Bauarbeiten dauern bis Herbst 2019

Das geplante Bauende der Gesamtbaumaßnahme ist für das dritte Quartal 2019 vorgesehen. Die Baustelle ist dabei nicht durchgängig gesperrt, sondern kann temporär – je nach Bautätigkeit – auch wieder für den Verkehr geöffnet werden.

Umleitung: Beschilderung Wunsiedler Str. (Anklicken für größere Darstellung)
© Polizeiinspektion Hof

Hof: 18-Jähriger Autofahrer überschlägt sich

Am Sonntagnachmittag (8. Januar) überschlug sich ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Auto auf der Wunsiedler Straße von Hof. Stadteinwärts fahrend, verlor der junge Mann gegen 17:00 Uhr in einer Linkskurve auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Kleinwagen.

Weiterlesen

© Polizeiinspektion Hof

Hof: Getunter VW Golf zerschellt am Laternenmast

Großes Glück hatte ein Pkw-Fahrer aus Hof am heutigen Donnerstag (3. September), kurz nach Mitternacht. Der 33-Jährige geriet auf Höhe einer Bushaltestelle von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Laternenmast. Der Mann hatte bei seiner Fahrt 1,2 Promille im Blut.

Weiterlesen