Tag Archiv: Yorkshire Terrier

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Kronach: Yorkshire Terrier totgefahren und geflüchtet

Wie die Kronacher Polizei am Mittwoch mitteilte, kam es am gestrigen Vormittag (20. Juni) zu einem Unfall in der Rodacher Straße in Kronach. Hier wurde ein Hund überfahren. Das Tier erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der Fahrer flüchtete. Die Polizei sucht nun Unfallzeugen.

Weiterlesen

Hilf mir bitte: Yorkshire Terrier Elli entlaufen

Der 4 Jahre alte Yorkshire Terrier Elli ist seit sieben Wochen (29. Juni) spurlos verschwunden. Zum letzten Mal wurde der Hund in Selb gesehen als er hier entkam. Seine Besitzer suchen verzweifelt nach ihm!

 

Beschreibung des Tieres:

  • Yorkshire Terrier
  • Vier Jahre alt
  • 20 cm groß
  • 2 kg schwer
  • ist Herzkrank
  • bei Sichtung nicht jagen, sondern beobachten und den Besitzern melden

Wer das Tier gesehen hat, meldet sich bitte unter 0152 / 36296386 oder 0175 / 7678898. Hinweise auch gern als Kommentar unter unserem Facebook-Post.

Vorab vielen Dank für die Hilfe

© Tierheim Kulmbach

Weißenstadt: Hundehasser legt Giftköder

Nachdem ihr Hund erbrochen und Blut im Kot hatte, fuhr eine 52-jährige Weißenstädterin mit ihrem Yorkshire Terrier zu einer Tierärztin. Deren Diagnose war alarmierend. Das Tier hatte Gift im Körper. Die Hundebesitzerin vermutet nun, dass jemand versucht hat, ihren kleinen Hund zu vergiften. Es wird nicht ausgeschlosen, dass jemand aus der Nachbarschaft Giftköder in den Garten der Frau geschmissen hat. Zeugen, die am Samstagabend verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Ledererrings gemacht haben sollen sich bitte bei der Polizei Wunsiedel unter der Telefonnummer 09232 99470 melden.