Tag Archiv: Zigaretten

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Einbruch in Mainleus: Täter steigen in Supermarkt ein

Mit Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro entkamen bislang Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch (27./28. Juni) aus einem Supermarkt in Mainleus (Landkreis Kulmbach). Vor einigen Tagen ereignete sich ein ähnlich gelagerter Einbruch im Landkreis Bayreuth. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Fichtelberg: Spektakulärer Einbruch in einen Verbrauchermarkt

Spektakulärer Einbruch in einen Verbrauchermarkt in Fichtelberg (Landkreis Bayreuth): Mindestens drei Täter drangen im Zeitraum vom Samstag (17. Juni / 19:00 Uhr) bis Montag (19. Juni / 07:00 Uhr), ein und machten dabei fette Beute. Die Kripo ermittelt und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Einbruch in Coburger Tankstelle: Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen

Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro erbeuteten Unbekannte von Mittwoch auf Donnerstag (15. Juni) bei einem Einbruch in eine Tankstelle in der Rodacher Straße von Coburg. Die Kripo ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Coburg: Schlägerei wegen Lebensmitteln & Zigaretten

Zigaretten und Lebensmittel waren am Donnerstagabend (18. Mai) im Ketschenpark in Coburg wohl Anlass für eine Auseinandersetzung zwischen zwei stark alkoholisierten Männern und zwei weiteren Fußgängern. Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen übernommen.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Tresor erbeutet: Tankstelleneinbruch in Schwarzenbach / Saale

Bei einem Tankstelleneinbruch in der Nacht zum Sonntag (7. Mai) stahlen Unbekannte im nördlichen Stadtgebiet von Schwarzenbach an der Saale (Landkreis Hof) einen Tresor mit Bargeld sowie Zigaretten im Wert eines fünfstelligen Eurobetrags. Die Kripo Hof ermittelt und bittet auch die Bevölkerung um Mithilfe. Insbesondere suchen die Beamten zwei junge Männer.

Weiterlesen

© BWZ

Selb / Waldasassen: 20.000 unversteuerte Zigaretten sichergestellt

Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Selb kontrollierten vor kurzem bei Waldsassen (Oberpfalz) einen aus Tschechien kommenden Reisebus. In dem Laderaum des Busses fanden die Zöllner drei herrenlose Reisetaschen und einen Koffer. Mit Hilfe von Nachfragen konnten die Gepäckstücke einem 54- und einem 71-Jährigen aus dem Raum Heilbronn zugeordnet werden.

Weiterlesen

© Polizei

Tankstellenüberfall in Stockheim: Polizei fahndet mit Fotos nach Täter

Mit Geld und Zigaretten flüchtete am Sonntagmorgen (4. Dezember 2016) ein bewaffneter Täter aus einer Tankstelle in der Egerlandstraße von Stockheim (Landkreis Kronach). Das Tankstellenpersonal bedrohte er mit einer Pistole. Trotz umfangreicher Ermittlungen konnte die Kripo bislang den Täter nicht ermitteln. Jetzt erhofft man sich im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung entscheidende Hinweise.

Angestellte erlitt einen Schock

Wie wir bereits berichteten, geschah der Raubüberfall in den frühen Morgenstunden des 4. Dezember 2016. Die geschockte Angestellte (47) händigte einen dreistelligen Betrag sowie einige Stangen Zigaretten aus. Mit der Beute flüchtete der Räuber zu Fuß in Richtung des angrenzenden Wohngebiets. Die überfallene Frau blieb körperlich unverletzt.

Ermittlungen bisher ohne Ergebnis

Mit einem Großaufgebot an Polizeikräften fahndete man intensiv nach dem Flüchtigen. Weder hierbei, noch bei den von der Kriminalpolizei Coburg bislang durchgeführten Ermittlungen und Vernehmungen ergaben sich Hinweise auf die Identität des Mannes. Allerdings liegt den Ermittlern eine Videoaufzeichnung aus dem Verkaufsraum der Tankstelle vor.

© Polizei
© Polizei

Täterbeschreibung

Der Räuber wird wie folgt beschrieben:

  • 160 bis 170 Zentimeter groß
  • schlanke Figur
  • trug dunkle Cargo-Hose mit Seitentaschen, ein dunkles Kapuzen-Shirt sowie eine rote Bomberjacke
  • schwarze Handschuhe mit hellen Applikationen auf dem Handrücken
  • schwarze Turnschuhe
  • vermummte sich mit einem Schal und trug zudem vermutlich eine dunkle Sonnenbrille
  • sprach deutsch

 

Die Spezialisten für Raubdelikte bei der Kriminalpolizei Coburg bitten um Hinweise zu der beschriebenen und abgebildeten Person unter der Telefonnummer 09561 / 645-0.

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Gerach: Mädchen-Trio plündert über Monate Zigarettenautomaten

Drei junge Damen im Alter von 15 und 16 Jahren bedienten sich über zwei Monate hinweg immer wieder aus einem Zigarettenautomaten in der Ortsmitte von Gerach (Landkreis Bamberg). Jetzt wurde das Trio erwischt.

Schaden von 1.700 Euro verursacht

Ermittler der Polizeiinspektion Bamberg-Land überführten die Mädchen bereits in der letzten Woche. Bei der 16-Jährigen wurden Zigarettenschachteln aus dem Diebesgut aufgefunden. Dem geschädigten Automatenbetreiber entstand ein Schaden von insgesamt 1.700 Euro. Während die Zigaretten einen Wert von 580 Euro haben, beläuft sich die Schadensbehebung an der Mechanik im Automaten auf 1.120 Euro.

Strafverfahren wegen schweren Diebstahl

Alle drei Teenager müssen sich laut Polizei auf ein Strafverfahren wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls einstellen. Verantwortung müssen sie auch für den entstandenen Schaden übernehmen.

© Bundesfinanzverwaltung

Selb: Zollbeamte landen Coup an tschechischer Grenze

Am vergangenen Wochenende (19./20. November) stellten Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Selb bei der Überprüfung von Reisenden an der tschechischen Grenze eine Vielzahl verbotener Gegenstände sicher. Innerhalb weniger Stunden leiteten die Beamten insgesamt zwölf Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- Sprengstoff- und Waffengesetz sowie wegen Steuerhinterziehung ein.

Weiterlesen

© TVO

Hof: 20-Jähriger geht auf seinen eigenen Vater los

Zu einem Körperverletzungsdelikt kam es am Sonntag (09. Oktober) in einem Hofer Stadtteil zwischen Vater und Sohn. Ein 20-Jähriger verlangte von seinem Vater Geld für Zigaretten, als dieser ihm jedoch kein Geld geben wollte, schlug der junge Mann seinem eigenen Vater direkt ins Gesicht. Der junge Mann muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Naila: Zigaretten bei Tankstellen-Einbruch erbeutet

Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro stahlen Unbekannte am frühen Donnerstagmorgen (30. Juni) bei einem Einbruch in eine Tankstelle im Nailaer Ortsteil Kalkofen (Landkreis Hof). Weiterhin entstand ein hoher Einbruchsschaden. Die Kripo Hof ermittelt.

Weiterlesen

© Bundeszollverwaltung

A3 / Biebelried: Bamberger Zöllner stoppen Zigarettenschmuggler

Bamberger Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege kontrollierten am vergangenen Montagvormittag auf der Autobahn A3 im Bereich zwischen Biebelried und Dettelbach einen Lkw. Der gewerbliche Textiltransporter war auf dem Weg nach Großbritannien. Der Fahrer gab an, neben Textilien wenige Stangen Zigaretten für den Eigenbedarf zu befördern. 

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Zettlitz: Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten unbekannte Diebe bei einem Einbruch in eine Tankstelle in Zettlitz (Landkreis Lichtenfeld. Die Kripo Coburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

1 2 3 4 5