Tankstelle in Schlüsselfeld aufgebrochen

Bislang unbekannte Einbrecher haben in der Nacht zum Donnerstag eine Tankstelle in der Bamberger Straße heimgesucht. Sie erbeuteten Tabakwaren und Spirituosen im Wert von über 10.000 Euro.


 

Die Unbekannten öffneten mit brachialer Gewalt die Eingangstüre und gelangten so ins Gebäude. Aus den Regalen entwendeten sie eine Vielzahl an Zigaretten und anderer Tabakwaren, sowie Spirituosen. Mit ihrer Beute flüchteten die Einbrecher unerkannt. Der entstandene Sachschaden wird mit 500 Euro beziffert.

Die Polizeiinspektion Bamberg-Land hat vor Ort die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe:
Wer hat in der Nacht zum Donnerstag im Bereich der Bamberger Straße verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge gesehen?
Wer hat ungewöhnliche Geräusche wahrgenommen?
Wer kann sonst Angaben zu dem Einbruch machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-310 entgegen.



Anzeige