Tankstelleneinbruch in Bayreuth

Bei einem Tankstelleneinbruch in der Kulmbacher Straße in der Nacht zum Montag hatten es bislang unbekannte Täter ausschließlich auf Zigaretten abgesehen.


 

Die Einbrecher gingen in der Zeit von Mitternacht bis 6 Uhr morgens mit brachialer Gewalt vor. Über eine eingeschlagene Scheibe drangen sie in den Verkaufsraum der Tankstelle. Danach räumten die Täter die mit Zigarettenschachteln und Zigarettenstangen gefüllten Regale leer. Mitsamt der Beute flüchteten Sie unerkannt vom Tatort.

Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Mithilfe:
– Wer kann Hinweise zu dem Einbruch geben?
– Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Geräusche wahrgenommen?
– Wer hat in der Nacht zum Montag zwischen Mitternacht und 6 Uhr in der Kulmbacher Straße verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bayreuth unter Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.



Anzeige