Thiersheim (Landkreis Marktredwitz): Schwerer Unfall – Mehrere Verletzte

Auf der Staatsstraße 2180, zwischen Kothigenbierbersbach und Stemmas, ereignete sich am Freitag um 11:50 Uhr ein Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen. Ein 26 Jahre alter Mann aus Arzberg verlor, höchstwahrscheinlich wegen überhöhter Geschwindigkeit, die Kontrolle über seinen Pkw, stellte sich quer und prallte gegen das entgegenkommende Fahrzeug einer Familie aus Großostheim. Dieses überschlug sich und kam auf dem Dach zum liegen. Die Insassen des geschädigten Fahrzeugs, eine Familie mit 3 Kindern im Alter von 11,14 und 17 Jahren, wurden allesamt verletzt und in umliegenden Krankenhäusern ambulant behandelt. Das 11-jährige Mädchen wurde zur Sicherheit mit dem Rettungshubschrauber nach Bayreuth geflogen und muss dort zur Beobachtung verbleiben. Auch der Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Mehrere Feuerwehren, der Rettungsdienst und die Straßenmeisterei waren an der Unfallstelle tätig.



Anzeige