© TVO / Symbolbild

Thiersheim: Vorfahrt missachtet – Zwei Verletzte

Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro waren die Bilanz eines Unfalls am Mittwochmorgen (19. Oktober) an der Autobahn A93-Anschlussstelle Thiersheim (Landkreis Wunsiedel). Grund des Unfalls war die Missachtung der Vorfahrt.

Zusammenstoß im Kreuzungsbereich

Ein Rentner aus Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) fuhr gegen 7:00 Uhr von der Autobahn her kommend mit seinem Skoda nach rechts in die Staatsstraße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines Opel-Fahrers aus Arzberg, der in Richtung Wunsiedel fuhr. Im Bereich der Einmündung kam es zum Zusammenstoß. Beide Autofahrer mussten mit leichten Verletzungen in das Klinikum nach Marktredwitz gebracht werden.



Anzeige