© News5 / Merzbach

Totalschaden bei Zapfendorf: Missglückter Überholversuch auf der A73!

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am gestrigen Donnerstagabend (24. Januar) auf der Autobahn A73 im Bereich von Zapfendorf im Landkreis Bamberg. Einem 19-Jährigen misslang der Versuch einen weiteren Pkw zu überholen und verursachte eine Kollision.

Ersthelfer betreuen 19-Jährigen und sichern Unfallstelle ab

Laut News5, setzte der 19-Jährige auf der linken Spur zum Überholen an. Dabei geriet er aufgrund der schneebedeckten Straße mit seinem Golf in das Schleudern und stieß im Anschluss gegen die mittlere Leitplanke. Stark beschädigt kam das Auto auf der rechten Fahrbahn zum Stehen. Ohne Verletzungen kam der 19-Jährige davon. Vor Eintreffen der Rettungskräfte sicherten Ersthelfer die Unfallstelle ab und betreuten den 19-jährigen Unfallverursacher, der unter Schock stand.

  • Eine offizielle Polizeimeldung steht derzeit noch aus !
© News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach
Statement zu dem Unfall bei Zapfendorf:
Zapfendorf: 19-Jähriger verursacht Kollision auf der A73!


Anzeige