Totopokal: SpVgg Hof siegt in Weiden nach Elfmeterschießen

Nach sechs Niederlagen in Folge feierte die SpVgg Bayern Hof am gestrigen Mittwoch (24. August) wieder einen Sieg. Gegen die in der Bayernliga Nord spielende SpVgg Weiden reichte den Hofern im Spiel um den Einzug in das Achtelfinale des Totopokals des Bayerischen Fußballverbandes ein knapper und wenig überzeugender Sieg nach Elfmeterschießen.

6:5 n.E. für den Regionalligisten

Erst hier fiel die Entscheidung, nachdem es nach 90 Minuten 2:2 stand. Am Ende hieß es aus Hofer Sicht 6:5. Am Samstag (27. August) um 14:00 Uhr geht es für die Hofer Bayern dann weiter mit dem Alltag in der Regionalliga Bayern im Spiel bei Seligenporten.



Anzeige