© TVO

Trauer in Hof: Werner Weinelt ist tot

Große Trauer in Hof: Ein Urgestein und langjähriger Förderer der heimischen Kultur ist tot. Der Galerist, Musiker, Künstler und Betreiber der Kult- und Kulturkneipe Galeriehaus, Werner Weinelt, starb nach längeren Krankheit im Alter von 79 Jahren.

Mitbegründer der Hofer Filmtage

Weinelt war außerdem Mitbegründer der Internationalen Hofer Filmtage. Kurz vor den 50. Filmtagen, im Oktober 216, erlitt er einen Schlaganfall, von dem er sich nicht mehr erholte. Werner Weinelt verstand sich immer als Mitglied und Förderer der Subkultur. Viele internationale Künstler – vor allem aus der Jazzszene – holte er für Auftritte nach Hof.          



Anzeige