Tresor aus Wertstoffhof in Coburg gestohlen

Einen Tresor mit über tausend Euro Bargeld entwendete ein Unbekannter in der Zeit von Samstag auf Sonntag aus dem Gebäude des neuen Wertstoffhofs in der Glender Straße im Stadtteil Neuses.


 

Der Unbekannte überstieg in der Zeit zwischen Samstag, 18.15 Uhr, und Sonntag, 15.35 Uhr, einen zwei Meter hohen Zaun an der Geländerückseite und drang dann gewaltsam in das Gebäude ein. Er riss einen Wandtresor ab und entwendete diesen samt Inhalt. Parallel verläuft ein befahrbarer Schotterweg von Glend nach Neuses.

Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach dem Täter:
· Wer hat in der Zeit von Samstag auf Sonntag verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge im Bereich des neuen Wertstoffhofs in Neues bei Coburg gesehen?
· Wer kann sonst sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch machen?

Hinweise nimmt die Kripo Coburg unter der Tel.-Nr.: 09561/645-0 entgegen.



Anzeige