© ADAC / Archiv

Tröstau: Heftiger Unfall mit zwei Schwerverletzten

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitag kurz nach 14 Uhr auf der B303 am Silberhausberg bei Tröstau im Landkreis Wunsiedel ereignert. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 22-Jähriger aus Arzberg mit seinem Auto auf die andere Fahrbahnseite und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Golf. Sowohl der Unfallverursacher, als auch der Fahrer des Golf, ein 65-jähriger Mann aus Anzing, wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte beide ins Klinikum Bayreuth. Beide Fahrzeuge haben nur noch Schrottwert. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die B3003 komplett gesperrt werden. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um. Zeugen des Verkehrsunfalls möchten sich bitte mit der Polizei in Wunsiedel unter der Telefonnummer 09232/9947-0 in Verbindung setzen.



Anzeige