© TVO / Symbolbild

Tschirn: Hoher Schaden nach Kollision zweier Pkw

Ein schwerer Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich ereignete sich am Montagmittag (07. Dezember) in Tschirn im Landkreis Kronach. Zwei Pkw stießen zusammen. Hierbei entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

25.000 Euro Unfallschaden

Der 76-Jährige übersah an der Kreuzung Lehestner Straße/ Teuschnitzer Straße in Tschirn einen bevorrechtigten Mercedes. Dort kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Mercedes musste abgeschleppt werden, da es ein Totalschaden war. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Schaden von 25.000 Euro.



Anzeige