TVO Konkret: Diskussionsrunde zur bevorstehenden Bundestagswahl

Rund 40 Prozent der Wahlberechtigten sind laut Umfragen noch unentschlossen, wem sie bei der kommenden Bundestagswahl am 24. September ihre beiden Stimmen geben. TVO gibt kurz eine Woche vor der Wahl ein mögliche Hilfestellung anhand einer ausführlichen Diskussionsrunde mit einer Länge von 75 Minuten.

Vertreter von CSU, SPD, FDP, AfD, Bündnis90/Die Grünen und Die Linke zu Gast

Die Bezirksvorsitzenden von CSU, SPD, FDP, AfD und Bündnis90/Die Grünen sowie ein Mitglied des Landesvorstandes von DIE LINKE diskutieren mit TVO-Redaktionsleiter Marc Schenk und dem Bamberger TVO-Studioleiter Andreas Heuberger Themen wie die Integration von Flüchtlingen, die fortschreitende Digitalisierung oder auch mögliche Lösungen zu den demografischen Problemen Oberfrankens. Am Ende, nach einer Abfrage von möglichen Wunsch-Koalitionen sowie Parteien, mit denen eine Zusammenarbeit außer Frage steht, hat jeder Studiogast zudem die Möglichkeit, sich und seine Partei in einem kurzen Schluss-Plädoyer zu bewerben.

Teilnehmer der Runde:

 

 

 

 

 

  • Thomas Nagel (FDP)

 

Ausstrahlungstermine:

  • Erstausstrahlung am Sonntag (17. September) um 19:00 Uhr
  • Sonntag (17. September) um 22:45 Uhr
  • Montag (18. September) um 02:00 Uhr
  • Montag (18. September) um 08:00 Uhr
  • Montag (18. September) um 12:00 Uhr

 

Unser Wahl Spezial zur Bundestagswahl 2017 mit Infos, Daten, Fakten und Videos gibt es unter bundestagswahl-oberfranken.de

 

  • Folgen Sie uns zudem via Twitter unter dem Hashtag #tvoX17