Ulrich Pötzsch: Die neue Nummer 1 in Selb

Am Mittwochvormittag wurde Ulrich Pötzsch (Aktive Bürger) als neuer Oberbürgermeister von Selb in seinem Amt vereidigt. Pötzsch, der die Wahl im Januar im ersten Wahlgang gewann, übernimmt damit den Chefsessel von Wolfgang Kreil (CSU), der zwölf Jahre die oberfränkische Stadt an der Spitze führte. Pötzsch geht nun in Selb in eine siebenjährige Amtszeit bis 2020. Die Bilder von der Amtseinführung von Ulrich Pötzsch sehen Sie am Mittwoch ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.



Anzeige