Unfall in Schwarzenbach an der Saale: Dacia fährt 10-Jährigen an

Am Montagnachmittag (18. März) kam es bei einer Fußgängerampel an der Frankenwaldstraße in Schwarzenbach an der Saale (Landkreis Hof) zu einem Unfall. Ein Auto fuhr dabei einen 10-Jährigen an. Der Junge wurde leicht verletzt.

10-Jähriger geht bei rot über die Straße

Gegen 14:15 Uhr überquerte der Schüler die Fußgängerampel, obwohl diese für ihn Rot anzeigte. Eine ältere Dame versuchte noch, mit ihrem Dacia einen Zusammenstoß zu verhindern und legte eine Vollbremsung hin. Sie schaffte es jedoch nicht mehr und prallte mit dem Kind zusammen.

Leichte Verletzungen nach Zusammenstoß

Der 10-Jährige erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen am Bein. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.



Anzeige