© Bundespolizei

Unfall in Steinwiesen: Zwei Verletzte & 30.000 Euro Schaden

Zu einem schadensträchtigen Unfall mit zwei verletzten Personen kam es am Montagnachmittag (30. März) auf der Kreisstraße zwischen Birnbaum und Neufang im Landkreis Kronach.

Unfallverursacherin missachtet Vorfahrt

Die Unfallverursacherin fuhr gegen 16:30 Uhr mit ihrem Wagen die Kreisstraße von Steinberg kommend und wollte an der Einmündung auf die Kreisstraße 21 nach rechts einbiegen. Hierbei übersah sie laut Angaben der Polizei einen anderen Wagen, der aus Richtung Birnbaum kam.

Wagen des Geschädigten überschlägt sich

Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich das Fahrzeug des Geschädigten überschlug. Die Unfallverursacherin landete im Straßengraben. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 30.000 Euro. Die Straße war für die Dauer der Bergungsmaßnahmen komplett gesperrt.



Anzeige