Unfallflucht Hallstadt A70

Am Freitag Mittag, gegen 14.00 Uhr,  fuhr ein schwarzer Pkw an der AS Bamberg – Fahrtrichtung Bayreuth, in die BAB ein und wechselte, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, direkt auf den rechten Fahrstreifen.

Um nicht Aufzufahren, zieht ein 24jähriger Pkw-Fahrer aus Slowenien nach links und stößt gegen die rechte Fahrzeugseite eines VW-Transporters eines 60jährigen aus Pirna.

Dieser gerät dadurch ins Schleudern und prallt zweimal gegen die Mittelschutzplanke.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 16500 EUR. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der VPI Bamberg, T. 0951/9129-510 zu melden.



Anzeige