Unfallverursacher in Forchheim gesucht

In gleich zwei Fällen der Unfallflucht musste die Polizeiinspektion Forchheim am vergangenen Samstag Ermittlungen aufnehmen. So wurde um am Samstagvormittag zwischen 11.00 Uhr und 11.30 Uhr ein am Marktplatz vor einem Modehaus geparkter Mercedes E-Klasse an der Stoßstange beschädigt. Offenbar wurde der Schaden durch einen davor befindlichen Pkw beim Ein- oder Ausparken verursacht. Der Schaden an dem Mercedes wird auf ca. 1500 Euro geschätzt. Vom Schadensverursacher fehlt jede Spur. Ferner wird gegen den Fahrer eines bislang noch nicht bekannten silbernen Pkw ermittelt, der ebenfalls am Samstagmittag zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der  Hafenstraße einen schwarzen Honda Jazz am Fahrzeugheck beschädigte und dabei einen Schaden von rund 2000 Euro verursachte.

Mögliche Zeugen beider Unfallfluchten werden gebeten, sich mit der PI Forchheim in Verbindung zu setzen.

 



Anzeige