© Symbolbild

Unterrüsselbach (Lkr. Forchheim): Rentner verursacht Verkehrsunfall

Ein 73-jähriger Rentner fuhr am gestrigen Donnerstagabend (12. Dezember) von der B2 in Richtung Unterrüsselbach im Landkreis Forchheim. Er blieb dabei jedoch nicht auf seinem Fahrstreifen sondern fuhr etwas zu weit links, wodurch er ein entgegenkommendes Fahrzeug touchierte. Dabei enstand ein Sachschaden von etwa 16.000 Euro.

 


 

 



Anzeige