© Polizeiinspektion Coburg

Untersiemau: Autofahrer (85) fährt frontal gegen Baum!

Ein Autofahrer wurde am Mittwochmittag (07. März) bei einem Unfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Stöppach und Hohenstein (Landkreis Coburg) leicht verletzt. Der 85-jährige Fahrzeuglenker prallte gegen einen Baum.

8.000 Euro Schaden

In Richtung Hohenstein fahrend, kam der Senior mit seinem Auto in einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Baum. Der 85-Jährige wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus transportiert. Das nicht mehr fahrtüchtige Auto wurde abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro.



Anzeige