© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Vandalismus in Bayreuth: Unbekannte verwüsten Rohbau

Einen Schaden im fünfstelligen Bereich verursachten bislang Unbekannte vergangenes Wochenende an einem Rohbau im Gewerbepark „Am Flugplatz“* in Bayreuth. Arbeiter entdeckten am Montag (12. Juni) das Chaos auf dem Dach des Flachbaus.

Rohbau-Dach beschädigt

Als die Dachdeckerfirma am Montagmorgen mit ihren Arbeiten an dem Rohbau eines Firmengebäudes in der Carl-Kolb-Straße* in Bayreuth gerade beginnen wollte, bemerkten die Mitarbeiter mehrere herumliegende Glasflaschen und Scherben auf dem Gebäudedach. Bei näherer Betrachtung mussten sie weiterhin feststellen, dass auch die bereits angebrachten Kunststoffbahnen durch mehrere, absichtlich gesetzte Schnitte massive Beschädigungen aufwiesen.

Zeugen gesucht

Vermutlich waren die unbekannten Täter über ein am Gebäude angebrachtes Gerüst auf das Dach des Flachbaus gelangt. Laut Firmeninhaber dürfte der entstandene Schaden etwa bei 20.000 Euro liegen. Hinweise zu den unbekannten Vandalen nimmt die Polizei Bayreuth-Stadt unter der Telefonnummer 0921/506-2130 entgegen.

 

(* Die Polizei korrigierte am Dienstagnachmittag die Örtlichkeit)



Anzeige