VER Selb: Kommendes Derby letztes Spiel für Chefcoach Cory Holden

Das Oberfranken-Derby am kommenden Freitag (11. Dezember) gegen den EHC Bayreuth wird für Wölfe-Chefcoach Cory Holden das letzte Spiel auf der Trainerbank des VER Selb sein. Intern einigte man sich in Selb darauf, dass der langjährige Erfolgstrainer danach in die Nachwuchsabteilung wechselt.

Reaktion auf Negativtrend der letzten Wochen

Damit reagiert der Verein auf den Negativtrend der letzten Spiele in der Eishockey Oberliga Süd. Wer Nachfolger von Cory Holden wird, darüber hält sich der Verein noch bedeckt.

 

Zu der Personalie sprachen wir am Dienstagnachmittag (8. Dezember) mit Vorstand Jürgen Golly:

 

Krise beim VER Selb: Was steckt dahinter? (Talk vom 7. Dezember 2015):

 

Niederlage der Wölfe am Sonntag in Weiden mit 3:9 (Bericht vom 7. Dezember 2015):



Anzeige