© Pixabay /  CC0 Public Domain / VER Selb

VER Selb: Verstärkung aus der Lausitz

Der Eishockey-Oberligist VER Selb verstärkt kurz vor Beginn der neuen Saison noch einmal seinen Kader. Adam Penc (18) kommt per Förderlizenz für mindestens 20 Spiele von den Lausitzer Füchsen zu den Wölfen.

Penc bereits am Freitag auf dem Eis

Wölfe-Coach Henry Thom sieht Penc als technisch hoch veranlagt, schnell und hungrig. Penc wird auf jeden Fall zum ersten Hauptrundenspiel am Freitag (29. September) in Memmingen und zum ersten Heimspiel am Sonntag (1. Oktober) gegen Sonthofen auf dem Eis stehen. 



Anzeige