Verkehrsunfall bei Ludwigschorgast: Pkw überschlägt sich!

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochvormittag (20. Februar) auf der B289 zwischen Kupferberg und Ludwigschorgast (Landkreis Kulmbach). Eine 23 jahre alte Frau verlor die Kontrolle über ihren Wagen und verursachte so den Unfall. 

Bunddesstraße zeitweise komplett gesperrt

Die 23-jährige Frau aus dem Landkreis Lichtenfels war mit ihrem Auto von Kupferberg in Richtung Ludwigschorgast unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte nach rechts gegen die Böschung. Dort überschlug sich das Fahrzeug. Nachdem der Pkw auf dem Dach zum Liegen kam, konnte sich die junge Frau aus dem Unfallwrack befreien. Zur medizinischen Behandlung wurde sie in das Klinikum Kulmbach gebracht. Während der Bergung des Unfallfahrzeuges musste die B289 kurzzeitig komplett gesperrt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.500 Euro.



Anzeige