© Bundespolizei

Verkehrsunfall in Hof: Eine Verletzte und 25.000 Euro Schaden!

In Hof kam es Mittwochmittag (13. November) zu einem Verkehrsunfall in der Enoch-Widman-Straße. Die 19-jährige Unfallverursacherin wurde dabei leicht verletzt und verursachte einen Schaden im fünfstelligen Bereich.

Beide Fahrzeuge krachen ineinander

Die junge Frau aus dem Landkreis Hof befuhr gegen 12:28 Uhr die Enoch-Widman-Straße mit ihrem Seat Ibiza. An der Kreuzung zur Gabelsberger Straße wollte sie nach links abbiegen, jedoch übersah sie dabei einen 67-jährigen Porschefahrer, der Vorfahrt hatte. Somit kollidierten beide Fahrzeuge. Die Unfallverursacherin wurde hierbei leicht verletzt. Laut Angaben der Polizei waren beide Autos nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Gesamtschaden von etwa 25.000 Euro.

 



Anzeige