Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Selb – Am 11.03.2013, gegen 18:30 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2179 bei Wildenau zu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten. Der Fahrer eines Peugeot wollte von Wildenau kommend nach links in die Staatsstraße einbiegen. Dabei übersah er einen auf der Staatsstraße fahrenden Skoda, der Richtung Grenze unterwegs war. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden die 46-jährige Fahrerin des Skoda und deren 54-jährige Beifahrerin so schwer verletzt, dass sie mit den Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Beide Pkw mussten schwer beschädigt abgeschleppt werden.



Anzeige