Bayreuth: Vermisster wieder aufgetaucht

UPDATE 

Wie die Polizei am heutigen Freitag (05. Juni) mitteilte, ist der vermisste Mann aus Bayreuth wieder aufgetaucht. Der Mann konnte durch die Polizei aufgegriffen werden und wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

ERSTMELDUNG 

Wie die Polizei am Donnerstag (04. Juni) mitteilte, wird seit Montag (01. Juni) ein 59-Jähriger aus Bayreuth vermisst. Der Vermisste könnte sich in einer medizinischen Notlage befinden. Die Polizei bittet mit der Vermisstenfahndung um Hinweise.

59-Jähriger ist auf künstliche Ernährung angewiesen

Der Mann verließ am Montag seine Wohnung in unbekannte Richtung. Sein Aufenthalt ist bislang unbekannt. Zudem ist der 59-Jährige auf künstliche Ernährung angewiesen. Insofern können die Beamten eine medizinische Notlage nicht ausschließen.



Anzeige