Vermisstenfahndung in Lautertal: 69-Jährige seit Mittwoch verschwunden

UPDATE (15:05 Uhr):

Die seit dem Mittwochvormittag (16. Juni) vermisste 69 Jahre alte Frau aus Oberlauter (Landkreis Coburg) konnte nach mehreren Hinweisen aus der Bevölkerung wohlbehalten in Unterlauter aufgegriffen werden. An der Suche waren mehrere Polizeistreifen sowie ein Polizeihubschrauber beteiligt. Die Fahndung nach der Vermissten ist somit beendet.

69-Jährige war zuletzt am Sportheim gesehen worden

Die 69-Jährige wurde zuletzt vormittags am Sportheim in Unterlauter gesehen und war seitdem zu Fuß abgängig. Mit Hilfe einer Öffentlichkeitsfahndung bat die Coburger Polizei um Hinweise zur Vermissten. Sie wurde gegen 14:20 Uhr gefunden.


Seit dem Mittwochvormittag (16. Juni) wird eine 69 Jahre alte Frau aus Oberlauter (Landkreis Coburg) vermisst. Sie wurde zuletzt am Sportheim in Unterlauter gesehen und ist seitdem zu Fuß abgängig. Mithilfe einer Öffentlichkeitsfahndung bittet die Coburger Polizei bei der Suche nach der Vermissten um Hinweise von Zeugen.

Vermisste ist auf ärztliche Behandlung angewiesen

Die 69-Jährige ist auf ärztliche Behandlung angewiesen, da sie sich derzeit in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. Die Polizei geht davon aus, dass sie offensichtlich orientierungslos umherläuft.



Anzeige