© News5 / Merzbach

Vier Schwerverletzte in Ebrach: Pkw prallt gegen Hauswand

Vier Schwerverletzte sowie etwa 35.000 Euro Sachschaden waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag (11. März) in Ebrach (Landkreis Bamberg) ereignete. Ort des Unfallgeschehens war der Marktplatz des Ortes.

 

Unachtsamkeit führt zu Unfall

Offensichtlich aus Unachtsamkeit kam ein 68-jähriger BMW-Fahrer zunächst nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend prallte der mit vier Personen besetzte Pkw frontal gegen die Hausmauer eines Anwesens. Alle Insassen wurden nach ihrer Erstversorgung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Am Pkw entstand ein Totalschaden. Zur Absicherung der Unfallstelle sowie zur Umleitung des Verkehrs am Sonntagnachmittag war die Feuerwehr Ebrach im Einsatz.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach


Anzeige