Voreiliges Überholen endet mit Zusammenstoß

Etwas zu eilig hatte es am Freitagmorgen eine 42-jährige BMW-Fahrerin aus Nürnberg auf der A 73 bei Forchheim.


 

 

Als sie bei Forchheim-Nord hinter einem Lkw in die Autobahn einfuhr, wechselte sie sofort zum Überholen des Lkw in den linken Fahrstreifen. Hier überholte aber bereits ein 65-jähriger Opel-Fahrer. Es kam zum heftigen Zusammenstoß, wobei der Opel noch gegen die Mittelschutzplanke gedrückt wurde. Sachschaden entstand in einer Höhe von etwa 22000 Euro.



Anzeige