© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Wallenfels: Biene verursacht Verkehrsunfall

Ein 69-jähriger Mercedesfahrer aus dem Landkreis Hof landete am Donnerstagnachmittag (3. August) auf der Ortumgehung von Wallenfels (Landkreis Kronach) im Straßengraben, nachdem er versuchte, während der Autofahrt eine Biene zu verscheuchen.

Autofahrer kam unverletzt davon

Der Senior verlor dadurch die Kontrolle über seinen Pkw. Er kam nach links von der Straße ab und landete in einem circa drei Meter tiefer gelegenen Graben. Am Mercedes entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Laut Polizei besitzt der Wagen nur noch einen Schrottwert. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt.



Anzeige