© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Warmensteinach: Radfahrerin (62) stürzt & verletzt sich schwer

Am gestrigen Donnerstagnachmittag (13. Juni) kam es auf der Staatsstraße 2181 zwischen Oberwarmensteinach und Warmensteinach im Landkreis Bayreuth zu einem schlimmen Unfall. Eine 62-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

Seniorin verliert die Kontrolle

Im Bereich einer Linkskurve im Ortsteil Grenzhammer erschrak die Radfahrerin, fuhr gegen den Bordstein und stürzte. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen im Bereich des rechten Unterschenkels zu. Sie erlitt einen Bruch und Prellungen am ganzen Körper.

Rettungshubschrauber im Einsatz

Zur medizinischen Versorgung der Verletzten war sogar ein Rettungshubschrauber vor Ort. Er brachte die 62-Jährige, die gemeinsam mit ihrem Ehemann mit dem Rad unterwegs war, in ein Krankenhaus. Ein Fremdverschulden kann nach ersten Ermittlungen der Beamten der Polizeiinspektion Bayreuth-Land ausgeschlossen werden.



Anzeige