© News5 / Holzheimer

Weidenberg: Betrunkener Pkw-Fahrer knallt in Traktor

UPDATE (Donnerstag, 09:40 Uhr):

Ein Verletzter sowie ein erheblicher Sachschaden waren die Bilanz des Unfalls am Mittwochnachmittag (24. Februar) auf der Staatsstraße 2181 bei Untersteinach. Ein alkoholisierter Autofahrer prallte hier gegen einen Traktor mit Anhänger.

Pkw-Fahrer prallt in Anhänger eines Traktors

Kurz nach 13.30 Uhr war der 40-jährige Opel-Fahrer - von Weidenberg kommend - in Richtung Bayreuth unterwegs. Gleichzeitig überquerte der Traktorfahrer (79) mit seinem mit Holz beladenen Anhänger - von der Waldstraße kommend - die Staatsstraße fuhr in Richtung der Ortsmitte von Untersteinach. Der 40-Jährige prallte hier mit seinem Auto auf seiner Spur gegen die hintere Achse des Anhängers. Hierbei erlitt der Mann Verletzungen am Arm und kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Der Traktorfahrer blieb bei der Kollision unverletzt.

Pkw-Fahrer mit über 1,5 Promille im Blut

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten bei dem 40-Jährigen deutliche Anzeichen eines Alkoholkonsums fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Im Krankenhaus wurde dann eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

15.000 Euro Unfallschaden

Am Auto des 40-Jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Staatsstraße längere Zeit komplett gesperrt. Es waren etwa 20 Einsatzkräfte der örtlichen Feuerwehr im Einsatz.

 

Bilder von der Unfallstelle
© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer

ERSTMELDUNG (Mittwoch, 16:10 Uhr):

Auf der Staatsstraße 2181, unweit des Weidenbacher Ortsteils Untersteinach (Landkreis Bayreuth) stieß am Mittwochnachmittag (24. Februar) ein Autofahrer in das Heck eines vorausfahrenden Traktors. Laut ersten Informationen der Polizei vor Ort hatte der Pkw-Fahrer 1,6 Promille intus. Zudem soll der Unfallverursacher zu schnell unterwegs gewesen sein, als er in den Traktor fuhr, der nach links in Richtung Untersteinach abbiegen wollte. Die Einsatzkräfte sind vor Ort. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich. Über verletzte Personen gibt es noch keine Angaben.



Anzeige