Weidenberg (Lkr. Bayreuth): Dachstuhl brennt komplett aus

Einen Dachstuhlbrand eines Wohnhauses haben die örtlichen Feuerwehren um Weidenberg im Landkreis Bayreuth kurz vor 2:30 Uhr am Morgen zu bekämpfen. Der große Dachstuhl des Anwesens brennt vollständig ab. Ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Anwesen können die Feuerwehren verhindern. Bei dem Brand erleiden vier Personen eine leichte Rauchgasvergiftung. Alle müssen vor Ort ärztlich versorgt werden. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache übernimmt die Kriminalpolizei Bayreuth. Der Sachschaden wird im sechsstelligen Bereich geschätzt.

 


 

 



Anzeige