© TVO / Symbolbild

Weidhausen: Möbelbauer FM Munzer stellt Insolvenzantrag

Das Unternehmen FM Munzer mit Sitz in Weidhausen (Landkreis Coburg) hat Insolvenz anmelden müssen. Der Antrag ging bereits am Freitag (24. Februar) beim Amtsgericht Coburg ein. Das Gericht bestellte  Jochen Zaremba zum vorläufigen Insolvenzverwalter.

Derzeit 125 Mitarbeiter bei dem Mittelständler beschäftigt

Dieser möchte einer Mitteilung zufolge die Lage nun eingehend analysieren und alles tun, um das Unternehmen zu retten. Zu den Gründen für den Insolvenzantrag wurde in einer ersten Meldung nicht näher eingegangen. FM Munzer ist ein mittelständiges Familienunternehmen und fertigt seit 68 Jahren hochwertige Polstermöbel. Die Produkte werden in Deutschland und der ganzen Welt vertrieben. Zurzeit sind 125 Mitarbeiter bei FM Munzer beschäftigt.



Anzeige