© Lucas Drechsel / Symbolbild / Archiv

Weidhausen: Trucker überrollt Seniorin und fährt weiter

Tödliche Verletzungen erlitt am Montagabend eine 79-jährige Seniorin, als sie im Weidhausener Ortsteil Neuensorg (Landkreis Coburg) von einem Lastwagen überrollt wurde. Der Fahrer verließ anschließend die Unfallstelle. Der Mann wurde im Rahmen einer Fahndung und einem Zeugenhinweis in den Abendstunden ermittelt.

Notarzt kann nur noch den Tod feststellen

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Trucker kurz nach 17:30 Uhr mit seinem Lkw samt Anhänger auf der Straße „Am Rohrbach“ unterwegs. In der Nähe der Einmündung „Neue Welt“ koppelte er seinen Anhänger am Straßenrand ab. Aus noch ungeklärter Ursache erfasste der Fahrer kurz darauf mit der rechten Fahrzeugseite die Rentnerin und überrollte sie. Anschließend setzte er seine Fahrt fort. Ein von Passanten alarmierter Notarzt konnte nur noch den Tod der 79-Jährigen feststellen.

Fahndung führt zu einem 64-jährigen Fahrer

Aufgrund der Angaben eines Zeugen brachten die Beamten den in der Straße abgestellten Anhänger mit dem Unfall in Verbindung. Zudem erhielten sie einen Hinweis auf einen Abstellort der wohl am Unfall beteiligten Zugmaschine. Polizisten überprüften im Rahmen der Fahndung einen mehrere Straßen weiter geparkten Lkw und stellten daran eindeutige Unfallspuren fest. Ein 64-Jähriger wurde als verantwortlicher Fahrer ermittelt und überführt.

Umfangreiche Ermittlungen

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Coburg kam ein Sachverständiger an die Unfallstelle und nahm zusammen mit den Beamten der Polizei Neustadt bei Coburg die umfassenden Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallhergangs auf. Diese dauern an.



Anzeige