Weilersbach: Zwei Verletzte nach Unfall auf der B470

Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 12.000 Euro waren die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Freitagnachmittag (20. März) auf der Bundesstraße B470 bei Weilersbach (FO) ereignete. Daraufhin kam es zu Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr.

B470 im Bereich der Unfallstelle kompeltt gesperrt

Eine 59-jährige Porsche-Fahrerin wollte am gestrigen Nachmittag von der Bundesstraße nach links in die Ebermannstädter Straße abbiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden Pkw einer 21-jährigen Opel-Fahrerin. Beim Zusammenstoß der Fahrezuge wurden beiden Frauen leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Während der Unfallaufnahme war die B470 komplett gesperrt.



Anzeige