Weismain (Lkr. Lichtenfels): Breitbandprojekt eingeweiht

Stadelhofen, Thurnau, Weismain und Wonsees dürfen sich ab sofort über schnelles Internet freuen. In Weismain hat Heimatminister Markus Söder persönlich heute das so genannte „Interkommunale Breitbandprojekt 1“ eingeweiht.

Es versorgt Ortsteile der vier Kommunen künftig mit etwa 30 bis 50 Megabit pro Sekunde – je nach Entfernung zum Knotenpunkt. Das Projekt ist einmalig in ganz Bayern, weil es sich über drei Landkreise erstreckt: Lichtenfels, Kulmbach und Bamberg.



Anzeige