© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Weißenstadt: Einbruch in Supermarkt

Dringend was zum Rauchen brauchten anscheinend bisher unbekannte Einbrecher eines Einkaufsmarktes in Weißenstadt im Landkreis Wunsiedel. Sie drangen so rabiat ein, dass der Sachschaden schwerer wiegt als das Diebesgut.

Sachschaden ist teurer als die entwendete Ware

Um 3:15 wurden in der Wunsiedler Straße in Weißenstadt beide gläsernen Eingangstüren des Einkaufsmarktes mit roher Gewalt aufgebrochen, dann machten sich die Einbrecher über die Zigarettenbehälter im Kassenbereich her, die sie nicht weniger grob behandelten. Sie brachen die Behältnisse auf und flüchteten mit Zigaretten im Wert von 1.500 €. Den Schaden, den sie hinterließen schätzt die Polizei auf 6.500 €.

Die Polizeiinspektion Wunsiedel sucht nun nach den Tätern und bittet um Hinweise. Wer etwas in der heiligen Nacht bemerkt hat soll sich bitte unter der 09232 / 99 47 0 melden.



Anzeige